Aktuelle Situation

Die Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle arbeiten derzeit vorwiegend im Homeoffice. Bitte senden Sie uns eine Mail, wir melden uns umgehend zurück.

Mit unserem Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden über die Aktivitäten der Umwelt-Akademie e.V. und ihrer Kooperationspartner. Sie können hier den Newsletter abonnieren.

Die Weltklimakonferenz in Paris hat sich auf das erste Klimaschutzabkommen geeinigt, das sich zum Ziel setzt, die Erderwärmung auf unter zwei Grad zu begrenzen. Es legt auch fest, dass die Welt in der zweiten Hälfte des Jahrhunderts treibhausgasneutral werden muss.

Wir freuen uns, dass die UN-Dekade Fachjury unser Projekt „Biologische Vielfalt lernen: Regionale Lern- und Partizipationsplattform Biodiversität München“ erneut ausgezeichnet hat.

Am 29. November findet der global climate march statt. In München gibt es dazu eine Demonstration der besonderen Art:

Seit 25 Jahren beschäftigt sich die Umwelt-Akademie mit drängenden Fragen unserer Zeit: Wie können wir trotz globalen Bevölkerungswachstums ressourcenschonend wirtschaften? Wie können wir die Energiewende weiter voranbringen oder wie lässt sich die umweltverträgliche Produktion von Lebensmitteln ausbauen?

Förderer

Sparda Bank München  Sparda Gewinnsparen      

           

  

 

Auszeichnungen

   Umweltbildung Bayern Bayerische Klima-Allianz www.landesstiftung.bayern.de PHINEO Wirkt Siegel