Leitbild

Der von uns Menschen verursachte Klimawandel stellt uns vor eines der größten Probleme aller Zeiten. Wir brauchen eine völlig veränderte Einstellung zur Nutzung natürlicher Ressourcen als oberstes Gebot der Generationen-Gerechtigkeit. Ein weltweites Umdenken zu erreichen, gehört zu den vorrangigen moralischen Herausforderungen dieses Jahrhunderts.

Ziel der Umwelt-Akademie e.V. ist es, dazu beizutragen, dass sich unsere Gesellschaft ihrer Verpflichtung zur nachhaltigen Entwicklung stärker bewußt wird und ihr Handeln danach ausrichtet. Seit 25 Jahren geben wir Impulse, ökologisches Gleichgewicht, ökonomische Gerechtigkeit und soziale Balance langfristig zu sichern. Denn verantwortungsvolles Handeln für Mitmenschen, Umwelt und zukünftige Generationen braucht Wissensgewinn, Gestaltungskompetenz und vor allem Mut zum Handeln gegenüber mächtig scheinenden Einzelinteressen.

Wissen zu vermitteln, zu motivieren und zum Handeln anzuregen, verstehen wir als unsere Aufgabe. Unabhängig von Politik und Lobbys fördern wir Diskurs und Dialog um gesellschaftliche Konflikte – und deren Lösung.

Helfen Sie mit!


Schwerpunkte

Unsere Kompetenzen unterteilen sich unserem Leitbild entsprechend in verschiedene Schwerpunktthemen, über die wir in regelmäßigen Abständen informieren.

Unsere Schwerpunktthemen sind:

Auszeichnungen

Bayerische Klima-Allianz PHINEO Wirkt Siegel http://www.un-dekade-biologische-vielfalt.de/ Umweltbildung Bayern UN_Dekade_Offizielles Projekt_2014 BNE-Auszeichnung www.landesstiftung.bayern.de

↑ nach oben

Copyright © 2013 www.die-umwelt-akademie.de. Alle Rechte vorbehalten.
Initiative Transparente Zivilgesellschaft