Vortrags- und Diskusionsveranstaltung

In unserer Veranstaltungsreihe "Transformation zu Nachhaltigkeit"

in Koorperation mit

Dienstag, 15. Mai 2018
19.00 Uhr
Münchner Zukunftssalon, Waltherstr. 29, Rückgebäude, 2. Stock, U-Bahn U3/U6 Haltestelle „Goetheplatz“.

Referent: Prof. Dr. Meinhard Miegel, Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung kulturelle Erneuerung

Obwohl Wachstum, Wohlstand und Lebensqualität in aller Munde sind, gehen die Vorstellungen darüber, was dies eigentlich ist, weit auseinander.

Entsprechend schwierig ist es, eine Politik zu formulieren, die zu einer Annäherung an diese Zielbegriffe führen könnte. Nicht selten leisten Bevölkerungsgruppen auch vehementen Widerstand gegen das, was von anderen als wünschenswert angestrebt wird. Nicht zuletzt deshalb sind nicht nur Natur und Umwelt, sondern auch Individuen und Gesellschaft mitunter überfordert.

Auch wenn es immer unterschiedliche Sichtweisen geben wird: Ein gesellschaftlicher Grundkonsens in dieser Frage scheint unverzichtbar.

Zum Weiterlesen: Klicken Sie bitte hier

Teilnehmer und Teilnehmerinnen? Da wir die Teilnehmerzahl begrenzen müssen, bitten wir Sie, sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anzumelden. Bitte haben Sie Verständnis, dass Mitglieder der Umwelt-Akademie vorrangig berücksichtigt werden. Vielen Dank!

Anmeldungen werden bis spätestens 10. Mai 2018 gerne angenommen!

 

Prof. Dr. Meinhard Miegel, Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung kulturelle Erneuerung

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

↑ nach oben

Copyright © 2018 www.die-umwelt-akademie.de. Alle Rechte vorbehalten.
Initiative Transparente Zivilgesellschaft