7. Februar 2017

Referenten:

  • Dr. Karlheinz Geißler, ehem. Universitätsprofessor für Wirtschaftspädagogik an der Universität der Bundeswehr in München, ehem. verschiedene Gastprofessuren im Inn- und Ausland, Mitinitiator und Leiter des Projektes „Ökologie der Zeit“ der Evangelischen Akademie Tutzing, Mitgründer der Deutschen Gesellschaft für Zeitpolitik
  • Jonas Geißler, Zeitberater, Coach, Lehrbeauftragter an der LMU München und der Hochschule München, Gründer von „timesandmore“ – Institut für Zeitberatung

Nach der Devise „time is money“ beschleunigen wir nahezu alle Lebens- und Arbeitsbereiche. Die erwarteten Effekte bleiben aber immer öfter aus. Menschen und Unternehmen werden durch die Verdichtung belastet – gesundheitlich wie ökonomisch. Vielerorts scheint der „rasende Stillstand“ (Virilio) eingetreten zu sein.

Der in zwei Teilen konzipierte Vortrag zum Thema Zeit beschrieb eingangs, wie es dazu kam, dass wir so mit Zeit umgehen, wie wir es heutzutage tun.

Zeit ist das, was wir vermissen. Das war nicht immer so. Die Zeiten haben sich bekanntermaßen geändert, und sie werden es auch weiterhin tun. Das Wissen um die Gründe und die Art und Weise dieser Veränderungen ist eine notwendige Voraussetzung, um nicht der Zeit immerzu "nachlaufen" zu müssen.

Im zweiten Teil des Vortrags ging es um zentrale Fragen des Zeit-gemäßen Umgangs mit Zeit; wir erhalten Impulse und Anregungen, wie wir "Zeit" in unser „rastloses Leben“ integrieren können.

Die moderne Arbeits- und Lebenswelt ist von gesellschaftlichen und technologischen Beschleunigungstrends geprägt. Beschleunigung erfolgt heute nicht mehr nur linear, sondern vor allem über die Verdichtung der Tätigkeiten. Dies bringt zahlreiche Freiheiten, aber auch neue Zwänge und Belastungen mit sich.

Wie lässt sich auf diese Anforderungen reagieren?

Welche Kompetenzen sind dazu notwendig und wie können diese entwickelt werden?

Wie kann eine förderliche Zeitkultur im Unternehmen/in der Institution entwickelt werden?

Dr. Karlheinz Geißler

Jonas Geißler

 

Bitte lesen Sie auch das Interview mit Dr. Karlheinz Geißler in Die ZEIT

Texte von Herrn Dr. Karlheinz Geißler:

Klicken Sie hier: Text 1

Klicken Sie hier: Text 2

Klicken Sie hier: Text 3

Klicken Sie hier: Text 4

Klicken Sie hier: Text 5

Klicken Sie hier: Text 6

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Auszeichnungen

Bayerische Klima-Allianz PHINEO Wirkt Siegel http://www.un-dekade-biologische-vielfalt.de/ Umweltbildung Bayern UN_Dekade_Offizielles Projekt_2014 BNE-Auszeichnung www.landesstiftung.bayern.de

↑ nach oben

Copyright © 2013 www.die-umwelt-akademie.de. Alle Rechte vorbehalten.
Initiative Transparente Zivilgesellschaft