Die Umwelt-Akademie kooperiert mit Sparda-Bank München eG

 

Der achtsame Umgang mit der Umwelt und die Schonung ihrer Ressourcen sind im Unternehmensleitbild der Sparda-Bank München eG fest verankert und in allen betrieblichen Bereichen zum dauerhaften Ziel erklärt. Seit jeher setzt sich die Genossenschaftsbank auf vielfältige Weise nicht nur für das Wohl der Gemeinschaft, sondern auch für Klima und Natur in Oberbayern ein – im Kleinen wie im Großen: So sind unter anderem der Emissionsausgleich bei Druckaufträgen, die Verwendung von 100 Prozent Recyclingpapier, der klimaneutrale Postversand, die Umstellung auf Ökostrom oder die konsequente Mülltrennung für alle Mitarbeiter selbstverständlich geworden. Des Weiteren darf sich die Sparda-Bank München zunächst für die Jahre 2014 bis 2016 zu den vollständig klimaneutral aufgestellten Unternehmen in Deutschland zählen. Bislang noch nicht vermeidbare bzw. unvermeidbare Treibhausgasemissionen werden dafür durch den Erwerb von Klimazertifikaten gemäß dem Kyoto-Protokoll ausgeglichen.

Als Genossenschaftsbank setzt sich die Sparda-Bank München für ein bodenständiges Wirtschaften ein, dass auf Werten wie Menschenwürde, Solidarität, Kooperation, Vertrauensbildung, Verantwortung und Mitgefühl basiert. Die Sparda-Bank München unterstützt als erste Bank in Deutschland die Gemeinwohl-Ökonomie und veröffentlicht im Jahr 2015 bereits zum dritten Mal eine Gemeinwohlbilanz, in der die sozialen Aktivitäten und die ökologische Nachhaltigkeit der Bank aufgezeigt werden.

Die Kooperation mit der Umwelt-Akademie ist für die Genossenschaftsbank ein weiterer wichtiger Akzent in ihrem Engagement für den Schutz von Klima und Natur. Bereits seit 25 Jahren setzt sich die Umwelt-Akademie in vielfältiger Weise dafür ein, dass die Gesellschaft elementaren Aufgaben wie Umwelt- und Klimaschutz die nötige Bedeutung beimisst. Dieses Ziel verfolgt auch die Sparda-Bank München, weshalb sie die Umwelt-Akademie künftig als Hauptpartner unterstützt. Im Jahr 2015 engagierte sich die Genossenschaftsbank insbesondere für das Projekt „Nachhaltig lernen – von Kindesbeinen an“ der Umwelt-Akademie, das sich mit zahlreichen Angeboten an Kindergärten und Schulen aller Art richtet.

Weitere Informationen finden Sie auch auf:

www.sparda-m.de

Sparda Bank München

Auszeichnungen

Bayerische Klima-Allianz PHINEO Wirkt Siegel http://www.un-dekade-biologische-vielfalt.de/ Umweltbildung Bayern UN_Dekade_Offizielles Projekt_2014 BNE-Auszeichnung www.landesstiftung.bayern.de

↑ nach oben

Copyright © 2013 www.die-umwelt-akademie.de. Alle Rechte vorbehalten.
Initiative Transparente Zivilgesellschaft