Neuigkeiten

Auf einen Blick!

Informationen über kommende und Berichte über bereits gelaufene Veranstaltungen, der neuste Newsletter, Stellungnahmen zu aktuellen Entwicklungen und brisanten Themen, Wissenswertes, Tipps und Trends - das alles finden Sie kompakt unter der Rubrik „Aktuelles“.

Fünf Schulen nahmen bereits am Projekt „Essbare Schulgärten“ teil, das die Umwelt-Akademie e.V. in Kooperation mit Schulen und Gemeinden initiiert. Auch in der Emanuel-von-Seidl-Grundschule in Murnau lernen jedes Jahr Schulkinder, wie man Obst im eigenen Schulgarten anbaut und pflegt.

Das Kennenlernen der 17 Nachhaltigkeitsziele in der Hermann Frieb Schule mit einem Livespiel. 

**Breaking News** Carbon Corp. kauft Münchner Realschule ** München poliert CO²-Ziel auf! – Verkauf der  Realschule fast beschlossene Sache **Breakting News** 

Gute 400 Schüler und Schülerinnen haben dieses Jahr beim Online-Nachhaltigkeits-Wettbewerb vom 6.-10. Mai 2019 mitgetüftelt.

Von den insgesamt 124 eingeladenen Schulen aus München und Umkreis hat sich die Hälfte am Umwelt Einstein Wettbewerb beteiligt.

Die Veröffentlichung des Veranstaltungs-Kalenders 2019 steht bevor. 
Wir freuen uns Sie hier, per Email und über unsere Social-Media-Kanäle über die kommenden Veranstaltungen der Umwelt-Akademie e.V. informieren zu dürfen.  

Für uns vom Team der Umwelt-Akademie steht 2019 unter der großen Überschrift ‘Aufbruch und Veränderung’. Nach der Zeit in Pasing sind wir seit Anfang des Jahres in unsere neuen Geschäftsräume im zentralen Glockenbachviertel umgezogen. 

Die neue Adresse ist:

Die Umwelt-Akademie e.V.
Corneliusstraße 10 
80469 München 

Sie erreichen uns nach wie vor unter der Telefonnummer 089 3603 8685 und der Email Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einher mit dieser räumlichen Veränderung geht auch ein personeller Wandel in unserer Geschäftsstelle. Unser neu zusammengestelltes Team wird sich Ihnen hier in Kürze persönlich vorstellen.