Donnerstag, 5. März 2015
Evangelische Akademie Tutzing am Starnberger See

Was bedeutet wahrer Fortschritt für Friedensnobelpreisträger Prof. Muhammad Yunus oder SAP-CEO Bill McDermott? Was ist eine erstrebenswerte Zukunft für die Generation Y? Wie erzielen Sie echten Fortschritt für sich und Ihr Unternehmen?

Die internationale Munich Leadership Conference (MLC) ist ein eintägiger interaktiver Think Tank zur Frage: Wie erzielt man heute wahren Fortschritt? Unternehmer, Vordenker und ausgewählte

...

Wer eine Bestandsimmobilie saniert, muss sich zunächst einen Überblick verschaffen und hinterfragen, welches Vorhaben für die Immobilie geeignet ist. Von der Frage nach dem idealen Dämmstoff über den Einsatz regenerativer Energieträger bis hin zur Beurteilung von Sanierungskonzepten gibt es bei den EnergieSparTagen im Bauzentrum München am

Samstag und Sonntag, 10. und 11. November
von 9.30 bis 17.30 Uhr

Tipps, wie gute Qualität zu einem vernünftigen Preis verwirklicht werden kann.

Kommentar von Peter H. Grassmann

Unter all den Protesten gegen die Gesprächsführung der Kanzlerin im Vorfeld der Bundesrats-Sitzung zur EG-Novelle war einer besonders ungewöhnlich. Der Bundesverband der Stadtwerke beschwerte sich umständlich höflich, aber sehr deutlich darüber, dass er zum Kanzlergespräch über die EEG-Novelle nicht geladen wurde, wohl aber die großen Konzerne. Denn schließlich seien die erneuerbaren Energien doch eine regionale Angelegenheit.

Erneuerbare Energien sind regional

...

Über unsere Arbeit und wichtige Neuigkeiten informieren wir reglmäßig in unserem Newsletter, den wir Ihnen hier als PDF-Datei zur Verfügung stellen.

Wir hoffen, Ihnen wie immer viele interessante Informationen und Anregungen zu bieten. Wenn Ihnen unser Newsletter gefällt, senden Sie ihn gerne auch weiter an Freunde, Bekannte, Verwandte etc.  Vielleicht lässt sich ja der eine oder andere für unsere Arbeit interessieren und vielleicht möchte sogar der eine oder andere Mitglied der Umwelt-Akademie

...

Kommentar von Dr. Helmut Paschlau


Wer hat sich nicht jüngst zu den „galoppierenden Strompreisen“ geäußert?! Kanzlerin, Wirtschaftsmister, alter und neuer Umweltminister, Gewerkschafter, Vorsitzende von Sozialverbänden, schreibende und bildgebende Medien und sonstige „Experten“:

Einhellig veröffentlichte Meinung: Wegen der Energiewende, vulgo der gestiegenen EEG-Umlage (= Kostenbeitrag der Haushalts-Stromkunden nach dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz), sind die Stromkosten dramatisch angestiegen,

...

Auszeichnungen

Bayerische Klima-Allianz PHINEO Wirkt Siegel http://www.un-dekade-biologische-vielfalt.de/ Umweltbildung Bayern UN_Dekade_Offizielles Projekt_2014 BNE-Auszeichnung www.landesstiftung.bayern.de

↑ nach oben

Copyright © 2013 www.die-umwelt-akademie.de. Alle Rechte vorbehalten.
Initiative Transparente Zivilgesellschaft